Feldschlößchen genießen-natürlich im Stammhaus

Feldschlößchen genießen-natürlich im Stammhaus

Aus der ehemaligen Brauhalle des Dresdner Feldschlößchen Bieres entstand Ende der 90er Jahre eine phantastische Gasthausbrauerei. Auf drei Etagen inklusive schönem Biergarten kann man dem Biergenuss fröhnen und dabei echte rustikale schmackhafte sächsische Küche erleben. Ein riesiger Kupferkessel schmückt die Innenhalle. Routiniert von Frau Seidel seit Jahren geführt, sind auch Reisegruppen, Familienfeiern sehr willkommen. Dazu zentral auf der Budapester Straße in Dresdens Innenstadt gelegen. mehr…

Über kuenstlerblogberlin

Berliner Künstler, Webdesign, Webgrafik, Malerei
Kurzmitteilung | Dieser Beitrag wurde unter Reiseführer Sachsen abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s